Banner Rahmen oben

Testzentrum für Antigen-Schnelltests (kein PCR!)

Weitere Testmöglichkeiten (Schnelltest und PCR-Test) in Limbach-Oberfrohna. –> Link

Bitte bringen Sie zu Ihrem Besuch Ihre Krankenkarte mit.

Im kompletten Gebäude gelten die bekannten Abstandsregeln. Ein OP-Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske sind dauerhaft zu tragen. Der Testvorgang dauert ca. eine Minuten (ohne Wartezeit). Das Ergebnis erhalten Sie nach 15 Minuten per QR-Code oder auf Wunsch als ausgedruckte Variante.

Unser medizinisch-geschultes Personal führt den Abstrich, wie von Ihnen gewünscht in der Nase oder im Rachenraum, durch.

Kunden*innen mit Krankheitssymptomen werden nicht getestet!!!

Für einen noch schnelleren Test vor Ort–> Hier gehts zur Datenschutzerklärung Testzentrum.

__________________________________________________________________

Auskunft über freie Kapazitäten unter: 03722-469319 (nur an Wochentagen besetzt). Keine FESTE TERMINVERGABE.

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr.:  08:00 bis 11:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr

Sa. bis So.: 09:00 bis 11:00 Uhr.

An Feiertagen geschlossen!

Bitte den Eingang über die Jägerstraße 2a nutzen.

__________________________________________________________________

Welcher Test wird verwendet?

Wir verwenden den SARS-CoV-2 Antigen Rapid Test von WIZBIOTECH aus dem Haus XIAMEN WIZ BIOTECH CO., LTD –>  96,30% Sensitivität und 100% Spezifität

Bei dem WIZBIOTECH COVID-19 Antigen Schnelltest handelt es sich um einen sogenannten chromatographischen Immunoassay im Lateral-Flow-Format. Der Antigen-Schnelltest prüft auf Proteinfragmente des Virus und damit auf dessen direktes physisches Vorhandensein im Körper. Er wird mithilfe eines Abstrichs aus dem Mund- oder Nasenrachenraum durchgeführt. Dieser wird in einer Pufferlösung angereichert und dann auf die Testkassette aufgebracht. Das Ergebnis liegt in weniger als 15 Minuten vor.

Wenn das Ergebnis „negativ“ ist?

Bitte beachten Sie, dass der Test nur eine Momentaufnahme für 24 Stunden darstellt. Sollten Sie Symptome aufweisen, sollten Sie umgehend den Kontakt zu anderen Menschen einstellen und den Hausarzt aufsuchen. Ein negativer Test entbindet Sie nicht vom Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und der Abstandsregelung.

Wenn das Ergebnis „positiv“ ist?

Die positiv getestete Person (Schnelltest und/oder PCR Test) ist verpflichtet:

  1. sich unverzüglich abzusondern,
  2. seine absonderungspflichtigen Hausstandsangehörigen über das positive Testergebnis und die sofortige Absonderung (Quarantäne) zu informieren.und
  3. die Kontaktdaten seiner Hausstandangehörigen (Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) für eine telefonisch Abfrage bereitzuhalten.

darüber hinaus:

  • Ein positiver Schnelltest sollte dringend mittels eines PCR-Tests nachgetestet werden, um Testergebnis zu bestätigen.
  • Der PCR-Test bei niedergelassenem Arzt oder Testzentrum möglich.
  • Bitte beachten:
    Ist der PCR-Test negativ > Testergebnis im PDF-Format per E-Mail an corona-quarantaeneende@landkreis-zwickau.de oder per Post an das Gesundheitsamt Zwickau. Die Absonderung (Quarantäne) ist somit beendet, auch für alle Personen, die eine Quarantäne aufgrund des ursprünglich positiven Antigentests erhalten haben.
  • falls kein PCR-Test durchgeführt wird, müssen Sie mindestens 14 Tage in Absonderung (Quarantäne)

Für spezielle Fragen zu Ihrer Absonderung können Sie die Servicehotline des Gesundheitsamtes telefonisch unter 0375 4402-22555 kontaktieren.

  • Rosen-Apotheke, Frohnbachstraße 26, 09212 Limbach-Oberfrohna –>  03722/92072
  • ACS Antigen-Corona-Schnelltestzentrum, Straße der Nationen 53, 09111 Chemnitz –> 0163 4206923
  • DRK Corona-Testzentrum Hohenstein-Ernstthal im Schützenhaus, Logenstraße 2, 09337 Hohenstein-Ernstthal –> 03723 769023 oder 6651385
  • DRK Corona-Testzentrum Wüstenbrand/Region Chemnitz-West, Str. der Einheit 14, 09337 HohensteinEr./OT Wüstenbrand –> 03723-6651384
  • DRK Corona-Testzentrum Lichtenstein, Badergasse 17, 09350 Lichtenstein –>01736784669
  • eventuell Hausarzt

Weitere Informationen finden Sie hier.