Banner Rahmen oben

Neujahrskonzert 2022 – Drei Herzen im Dreivierteltakt

Neujahrskonzert 2022 – Drei Herzen im Dreivierteltakt

Informationen:

Termin: 08.01.2022
Einlass:15:00 Uhr
Beginn:16:00 Uhr
Ende:19:00 Uhr

Ort:

Großer Saal

Karten:

32,00 €

Veranstalter:

Theater Plauen-Zwickau

Fällt aus

Nachdem das Neujahrskonzert 2021 ersatzlos ausgefallen ist, freuen wir uns umso mehr, dass wir 2022 einen neuen Anlauf nehmen können.

Daher laden wir euch gern wieder zu unserem traditionellen Neujahrskonzert mit klassischer Musik von dem Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau ein.

Musik von Johann Strauss bis Robert Stolz

Spätestens seit Mitte des 19. Jahrhunderts rief der 3/4-Takt beim Publikum besondere Begeisterung hervor. Egal ob langsam oder schnell, ob auf der Tanzfläche, im Theater oder im Konzertsaal: Er ließ die Herzen der Zuhörer*innen höher schlagen. Komponisten wie Johann Strauss, sein Zeitgenosse Josef Lanner, Franz Lehár oder Robert Stolz huldigten in ihren Walzern, Liedern und Duetten diesem besonderen Metrum. In unserem traditionellen Neujahrskonzert sind es in dieser Spielzeit gleich drei unserer Sängerinnen, deren Herzen im bzw. für den 3/4-Takt schlagen.

Unter der musikalischen Leitung von Vladimir Yaskorski singen Stephanie Atanasov, Christina Maria Heuel und Magołzata Pawłowska. Es spielen die Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau.

Tickets:

Tickets erhalten Sie in der Stadthalle Limbach-Oberfrohna, im Freie Presse Shop oder online.

Ticketpreise können in anderen Vorverkaufsstellen abweichen!